scil-blog ist umgezogen...

Seit 2012 bloggen wir unter dieser Adresse zu aktuellen Themen im (betrieblichen) Bildungsmanagement. Jetzt sind wir umgezogen.

scil-aktuell.ch ersetzt ab sofort diese Site und bündelt Blogbeiträge und Informationen zu unseren Weiterbildungsangeboten, Projekten & Studien sowie Arbeitsberichten & Publikationen.

scil-blog.ch bleibt vorerst noch online. Aber neue Inhalte werden nur noch auf scil-aktuell.ch eingestellt.

Hier geht es zu scil-aktuell.ch - wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Beiträge

Fundstücke

Professional Learning Europe (Köln)

Von Christoph Meier | 27. September 2012 | 0 Kommentare

Ich hatte mich recht kurzfristig entschlossen, für den zweiten Tag zur Professional Learning Europe (PLE) nach Köln zu fahren. Zwei Themen standen gestern auf dem Programm: „Mobile Learning“ und „Social Media Strategien in Unternehmen“. Den eröffnenden Keynote-Vortrag von Martin Ebner (TU Graz) habe ich leider verpasst, aber er hat glücklicherweise seine Vortragsfolien auf Slideshare eingestellt…

Expertenmeinung gefragt – scil Trendstudie 2012

Von ilonadiesner | 24. September 2012 | 0 Kommentare

Derzeit läuft die Umfrage zur scil Trendstudie 2012. Wir haben bereits die ersten interessenten Ergebnisse. Sie haben sich als Experte noch nicht beteiligt oder kennen jemanden der sich gerne einbringen würde? Über folgenden Link gelangen Sie zur Umfrage: http://www.unipark.de/uc/sciltrendstudie. Als Teilnehmer erhalten Sie den Ergebnisbericht kostenlos zugeschickt. Wieso sollten Sie teilnehmen? Hierzu sagt Michael Kalbow, Senior…

MOOC – was ist die Innovation?

Von Sabine Seufert | 21. September 2012 | 1 Kommentar

Massive open online courses sind einer der grossen Trends in 2012, insbes. im universitären Kontext. Was steckt dahinter, was ist neu? Was ist die Innovation (also neu + normativ wünschenswert)? Jedes Element für sich ist nicht neu: massive = grosse Veranstaltungen im Netz gibt es schon lange, open = mit den „Open Universities“ haben wir…

scil Innovationskreis “Zukunftsorientierte Kompetenzentwicklung” – Workshop zu mobilem Lernen

Von sinafaeckeler | 19. September 2012 | 0 Kommentare

In der vergangenen Woche fand im Rahmen des scil Innovationskreises wieder ein äusserst spannender  und produktiver Workshoptag statt. Im Fokus stand dieses Mal das Thema „Mobiles Lernen in Unternehmen – quo vadis?“. Unternehmensvertreter von Hewlett Packard, Deutsche Telekom und der schweizerischen Post haben neben Fragen zur technichen Umsetzbarkeit, vor allem diskutiert, wie der Innovationsgrad auf der methodisch-didaktische Ebene in…

Corporate Learning Camp 2012 (CLC12)

Von Christoph Meier | 17. September 2012 | 0 Kommentare

Der Arbeitgeberverband HessenMetall veranstaltet am 28. und 29. September das zweite Corporate Learning Camp – eine wie die Veranstalter betonen „nicht-kommerzielle, aber professionelle Veranstaltung“. Ziel ist der Austausch von Akteuren im Bereich Corporate Learning (Trainer, Trainingsverantwortliche, Personal-Entwickler, Führungskräfte) über Unternehmensgrenzen hinweg. Das Motto lautet „Corporate Learning im Umbruch“. Charlotte Venema (Leiterin Personalpolitik der Vereinigung der…

„Save the Date“: 5. internationaler scil Kongress 6.-7. Juni 2013 in St.Gallen

Von Tanja Fandel-Meyer | 13. September 2012 | 5 Kommentare

In einem offenen „Online-Jam“ hatten wir im Juni im Netz dazu aufgefordert uns Themenvorschläge für unseren 5. internationalen scil Kongress 2013 zu schicken. Verschiedene Praktiker haben sich beteiligt und uns für viele Session-Themen inspiriert – herzlichen Dank! Wir haben die Ideen gebündelt und folgenden Kongresstitel definiert:      „Lost in Transition: Pathways to successful Learning in…

Bildungsprogramme mit Wertbeitrag realisieren

Von Christoph Meier | 10. September 2012 | 0 Kommentare

Bildungsverantwortliche in Unternehmen und Organisationen sehen sich häufig in einem Teufelskreis gefangen: Die Erwartungen an den Wertbeitrag von Training und Kompetenzentwicklung sind gering, in der Folge ist die Bereitschaft von Linienbereichen für Investitionen in Qualifizierungen gering und aus einer Position der Schwäche heraus werden Aufträge und Projekte angenommen, bei denen die Voraussetzungen für einen Erfolg…

Workshop mit Eraut: Factors affecting learning in the Workplace

Von Sabine Seufert | 7. September 2012 | 0 Kommentare

Anfang dieser Woche fand im Rahmen unseres Doctoral School seminars (->http://www.cross-field.ch/ Crossfield = CROSS-Fertilization betwEen formal and informal Learning through digital technologies) ein Workshop mit Michael Eraut, University of Sussex, statt. Er ist einer der ersten Wissenschaftler,  der informelles Lernen am Arbeitsplatz intensiv empirisch erforscht hat – in den komplett unterschiedlichen Professionen: Nursing, Engineering und Accounting.…

„Together but alone“ – Sherry Turkle

Von Sabine Seufert | 3. September 2012 | 0 Kommentare

Sie stellt nachdenkliche Töne an, wie neue Technologien unser Leben verändern: Sherry Turkle in ihrem Buch „Together but alone“. Vermutlich ist es weniger der Inhalt – wie so häufig -, der fasziniert, sondern vielmehr wer es sagt. Sie ist eine renommierte Soziologin am MIT, die in den letzten Jahren einen kompletten Perspektivenwechsel vorgenommen hat. Ihre…

Endspurt im scil Innovationskreis „Zukunftsorientierte Kompetenzentwicklung“

Von sinafaeckeler | 31. August 2012 | 0 Kommentare

Im Rahmen des scil Innovationskreises „Zukunftsorientierte Kompetenzentwicklung“ läuten wir gerade die Halbzeit ein und schreiten weiter mit viel Engagement und Offenheit im Kreis voran. Zurzeit finden in diesem Kontext themenbezogene Project Review Workshops statt, in denen die Projekte unter Moderation von scil kritisch und zugleich lösungsorientiert reflektiert werden.

Reihe: Lernfähigkeit und lernende Organisationen

Von Christoph Meier | 16. März 2018 | 0 Kommentare

Arun Pradhan hat sich auf den Weg gemacht, um im Learning Solutions Magazin in einer Serie von monatlich erscheinenden Artikeln seine Ideen zu „Lern-Agilität und lernenden Organisationen“ zu entwickeln. In seinem ersten Beitrag in dieser Reihe stellt er die Fähigkeit zu Lernen und zu Verlernen als Schlüsselkompetenz heraus und definiert „learning agility“: Learning agility is…

Relaunch Learning Solutions Magazine

Von Christoph Meier | 15. März 2018 | 0 Kommentare

Learning Solutions, die online Zeitschrift der eLearning Guild, richtet sich an Praktiker im Feld Bildungsmanagement und Technologie-unterstützes Lernen. Zu den Autoren / Beitragenden gehören viele bekannte Namen wie beispielsweise Marc Rosenberg, Jane Bozarth, JD Dillon und Clark Quinn. Die Zeitschrift bzw. Webseite hat jetzt einen grossen Relaunch erfahren.     Die Inhalte sind neu übersichtlich…

Wirkung von Weiterbildung: Was wird gemessen?

Von admin | 15. März 2018 | 0 Kommentare

Wirkungsmessungen und Controlling sind seit vielen Jahren ein Thema für Bildungsveranwortliche. Regelmässig erscheinen Übersichten dazu, auf welchen Ebenen tatsächlich Erfolgsbestimmungen vorgenommen werden. So auch jetzt wieder im Chief Learning Officer-Magazin: Das ‚Business Intelligence Board‘ ist ein Panel von ca. 1’500 Bildungsverantwortlichen, das von der ‚Human Capital Media and Advisory Group‘ (die hinter dem Chief Learning…

CLC Regionaltreffen Frankfurt: OneNote als Lernwerkzeug / für persönliches Wissensmanagement

Von Christoph Meier | 15. März 2018 | 0 Kommentare

Vor einigen Tagen fand in Frankfurt das zweite Treffen der CLC Regionalcommunity Frankfurt statt. Stefan Diepolder hat dabei dazu berichtet, wie er OneNote als Plattform für sein persönliches Wissensmanagement einsetzt. Und er hat einen ausführlichen Blogpost dazu veröffentlicht. Er stellt seine eigene Praxis in den Kontext des Seek, Sense, Share-Modells von Harold Jarche und erläutert…

Neue Lernkultur: Agiles Lernen am Arbeitsplatz

Von admin | 9. März 2018 | 0 Kommentare

via Werner Sauter / BlendedSolutions‘ Blog Eine Autorengruppe der Beuth Hochschule für Technik (Berlin) hat in der Zeitschrift für Arbeitswissenschaft (August 2017) folgenden Beitrag veröffentlicht: „Agiles Lernen am Arbeitsplatz – Eine neue Lernkultur in Zeiten der Digitalisierung„. Das von den Autoren des Beitrags entwickelte Modell für ‚agiles Lernen am Arbeitsplatz‘ antwortet auf folgende zentrale Anforderungen an…

Die Zukunft des Lernens: Personalisiert und kompetenzorientiert

Von admin | 9. März 2018 | 0 Kommentare

Via Jochen Robes / Weiterbildungsblog.de: Offene und dynamische Situationen, in denen Entscheidungen gefragt sind, gehören in der Moderne zum Alltag. Um in diesen oft schwer überschaubaren Situationen kreativ und trotzdem effektiv zu handeln, braucht es mehr als Wissen: Es zählen die erworbenen Kompetenzen. Werner Sauter, Steinbeis-Hochschule und Blended Solutions GmbH, hat auf blog.aus-und-weiterbildung.eu eine achtteilige Reihe…

Online-Lernen und Webinare ziehen mit Präsenztrainings gleich

Von admin | 8. März 2018 | 0 Kommentare

Der Verlag managerSeminare führt regelmässig Online-Befragungen unter Weiterbildnern / Trainern durch. Bei der letzten Durchführung im Dezember 2017 beteiligten sich mehr als 1’100 Weiterbildner. Ein Ergebnis dieser Befragung, das in der Zeitschrift Trainingaktuell publiziert wurde, betrifft die relative Bedeutung / den relativen Umfang von Webinaren und Online-Training gegenüber Präsenztraining bei der Vermittlung von Fachwissen in…

Varianten bzw. Ebenen adaptiver Lernumgebungen

Von Christoph Meier | 1. März 2018 | 0 Kommentare

In einem Beitrag für LearningSolutionsMagazine hat Steven Loomis kürzlich einen Vorschlag dazu gemacht, verschiedene Varianten adaptiver Lernumgebungen voneinander zu unterscheiden. Die Systematik für seinen Vorschlag basiert auf zwei Dimensionen, ohne jedoch zu einer 4-Felder-Matrix zu führen: Lerninhalte / Lernressourcen: fix vs. variabel Lernerfahrung: fix vs. variabel   Die folgende Darstellung ist mein Versuch, die von…

Corporate Learning Sprint am 09.03.2018 – WOL bei Siemens

Von admin | 1. März 2018 | 0 Kommentare

https://colearn.de/cls-wol-bei-siemens/

Monitor Digitale Bildung. Weiterbildung im digitalen Zeitalter

Von Christoph Meier | 20. Februar 2018 | 0 Kommentare

Im Rahmen des Projekts Digitalisierung der Bildung haben die Bertelsmann Stiftung und das Centrum für Hochschulentwicklung verschiedene Studien vorangetrieben, deren Ergebnisse auf der Online-Plattform digitalisierung-bildung.de gebündelt werden. Bisher sind in diesem Kontext folgende Studien erschienen: Sonderstudie Schule Digital (2016) Monitor Digitale Bildung: Berufliche Ausbildung (2016) Monitor Digitale Bildung: Hochschulen (2017) und jetzt auch Monitor Digitale…