Letzte Publikationen

Seufert, S. et al. (2017). Geschäftsmodelle für Bildungsanbieter in einer zunehmend digitalisierten Welt. In: Handbuch Kompetenzentwicklung im Netz.

Seufert, S. et al. (2017). Von Gamification zum systematischen Motivationsdesign. scil Arbeitsbericht 27.

Seufert, S., & Schuchmann, D. (Hrsg.). (2016). Go Global: Herausforderungen für das internationale Bildungsmanagement. scil Arbeitsbericht 26.

Meier, C., & Seufert, S. (2016). Digitale Transformation: Implikationen für die Personalentwicklung. In: Personalentwicklung. Themen, Trends, Best Practices 2017.

scil Arbeitsberichte                     Weitere Publikationen von IWP2 / scil

Beiträge

Fundstücke

Eindrücke vom Learntec Kongress 2017

Von Christoph Meier | 28. Januar 2017 | 1 Kommentar

Nachtrag 30.01.2017 Rückblick von Jochen Robes auf die Learntec 2017. 1992 fand die Learntec zum ersten Mal statt – mittlerweile war es die 25. Durchführung von Messe und Kongress in Karlsruhe. Die Themen haben sich gewandelt. Eine kurze Animation auf Check.point eLearning zeigt die Entwicklung der Themenschwerpunkte auf: von CBT, LMS und Autorenwerkzeugen in den…

Kompetenzen für Bildungsverantwortliche (I4PL / CSTD 2016)

Von Christoph Meier | 19. Januar 2017 | 0 Kommentare

Das ‚Institute for Performance and Learning‚ (I4PL, früher ‚Canadian Society for Training and Development‘, CSTD) hat kürzlich eine neue Version seines Kompetenzkatalogs für ‚learning professionals‘ publiziert. Rob Pearson, CEO von I4PL, war im Dezember 2016 an der Online Educa in Berlin und hat dort über Veränderungen bei den Rollen von ‚learning professionals‘ / Bildungsverantwortlichen gesprochen.…

Standortbestimmungen zum Bildungsmanagement

Von Christoph Meier | 12. Januar 2017 | 0 Kommentare

Bildungsverantwortliche sind immer wieder mit der Frage konfrontiert, wie denn die eigene Arbeit und Leistung im Vergleich zu Bildungsbereichen in anderen Unternehmen und Organisationen einzuschätzen ist. Segelt man mit wehenden Fahnen vorne weg, ist man im Pulk unterwegs oder hängt man hinten nach? Eine Antwort fällt in der Regel schwer, weil jenseits von persönlichen Eindrücken…

Demo-Fest der DevLearn 2016

Von Christoph Meier | 6. Januar 2017 | 0 Kommentare

DevLearn heisst die jährliche Konferenz der eLearningGuild, die zuletzt im November 2016 in Las Vegas stattfand. Ein Element dieser Konferenz ist das „DemoFest“, bei dem Lernlösungen aus der Praxis live gezeigt werden. Dazu gibt es jeweils ein Webinar, bei dem dann die in den verschiedenen Kategorien prämierten Lösungen in jeweils ca. fünf Minuten kurz vorgestellt…

scil-blog überarbeitet

Von Christoph Meier | 6. Januar 2017 | 0 Kommentare

Wir haben über den Jahreswechsel unser Weblog überarbeitet. Neu ist in erster Linie, dass wir Inhalte, die wir bisher auf der Curation-Plattform „scoop.it“ eingestellt haben, künftig in unserem blog einstellen werden.   Bisher hatten wir Fundstücke zu Arbeitsthemen von scil auf der Plattform scoop.it zusammengeführt: http://www.scoop.it/t/fundstucke (vgl. das Bild links) Künftig werden wir solche Fundstücke…

Weihnachten und Jahreswechsel

Von Christoph Meier | 23. Dezember 2016 | 0 Kommentare

Wir verabschieden uns für die Weihnachtstage und den Jahreswechsel. Wir wünschen Ihnen / euch eine gute Zeit und einen guten Start ins Jahr 2017! Und uns noch etwas Schnee … Im Januar dann wieder mehr auf diesem Kanal… Ihr / euer scil team

Arbeitsbericht „Go Global: Herausforderungen für das internationale Bildungsmanagement“

Von danielaschuchmann | 21. Dezember 2016 | 0 Kommentare

Herausforderungen, Spannungsfelder und explorative Fallstudien – der scil Arbeitsbericht 26 ist neu erschienen –   Worum geht es? Die Globalisierung stellt auch die Aufgaben des Bildungsmanagements vor grosse Herausforderungen. Beispielsweise kann es darum gehen, Kompetenzentwicklungsmassnahmen und -möglichkeiten kultursensitive zu gestalten, um Mitarbeitende darauf vorzubereiten und zu unterstützen, global agieren zu können. Damit ist die herausfordernde…

scil zu Besuch bei der MOOC Factory an der EPFL („MOOC Camp“)

Von danielaschuchmann | 14. Dezember 2016 | 0 Kommentare

Vor kurzem veranstaltete das Center for Digital Education (CEDE) an der EPFL (École polytechnique fédérale de Lausanne) zum ersten Mal ein 3tägiges „MOOC Camp“ und öffnete damit die Türen für Interessierte. Ich war vor Ort, durfte teilnehmen und habe spannende Einblicke gewonnen und interessante Erfahrungen mit der Gruppe und dem sehr engagierten MOOC Team gemacht. MOOCs…

Digitale Transformation und Personalentwicklung – aktuelle Buchbeiträge

Von Christoph Meier | 9. Dezember 2016 | 0 Kommentare

Wir hatten über den Sommer und Herbst fleissig an Publikationen gearbeitet und letzte Woche sind die ersten zwei Sammelbände auf meinem Schreibtisch gelandet, zu denen wir von scil einen Beitrag geleistet hatten. Zum 10. Nationalen IT-Gipfel in Deutschland unter dem Motto „Lernen und Handeln in einer digitalen Welt“ wurde nicht nur ein Positionspapier (mit Massnahmenplan)…

Lernkultur als Befähigungsvehikel zur Agilität

Von Sabine Seufert | 1. Dezember 2016 | 0 Kommentare

So heisst der Blog-Beitrag von Joël Krapf, auf den ich gerne verweisen möchte. Joël hat erst im Frühjahr bei uns die Ausbildung Wirtschaftspädagogik abgeschlossen. Gerade eben erst hat er seinen Abschluss auf der Masterfeier abgeholt – da war ich schon ganz schön stolz. Eine exzellente Bachelor- und Masterarbeit hat er in Bildungsmanagement geschrieben. Die Ausbildung…

Neue Umgebungen für Trainer-geführte Online-Kurse

Von Christoph Meier | 16. Juni 2017 | 0 Kommentare

IE Business School in Madrid hat in den letzten Jahren mehr als 25 Mio. Euro investiert, um Trainer-geführte Online-Kurse auf eine neue Qualitätsstufe zu heben. Im Mittelpunkt steht der WOW-Room, ein gigantischer Virtual Classroom für bis zu 48 Teilnehmende. Die Lehrpersonen können physisch in der Mitte des Raums stehen oder dort als Hologramm projiziert werden.…

DigComp 2.1 – Aktualisierte Version des EU-Rahmenmodells zu digitalen Kompetenzen

Von Christoph Meier | 1. Juni 2017 | 1 Kommentar

Eine Überarbeitung / Erweiterung des 2013 von A. Ferrari publizierten Rahmenmodells zu digitalen Kompetenzen liegt jetzt vor (DigComp Framework 2013). Zu den 5 Kompetenzbereichen – 1) Mit digitalen Informationen umgehen; 2) Wirkungsvoll digital kommunizieren; 3) Digitale Inhalte erstellen; 4) Sicherheit gewährleisten; 5) Technische Probleme lösen – mit insgesamt 21 Kompetenzen kommen jetzt noch acht „proficiency…

Zusammenspiel von LMS, xAPI und LRS (learningsolutionsmagazine)

Von Christoph Meier | 1. Juni 2017 | 0 Kommentare

Ein kurzer Artikel im LearningSolutionsMagazine. Am Beispiel von Moodle als Lernplattform wird aufgezeigt, wie im Zusammenspiel mit xAPI Herausforderungen im betrieblichen Bildungsmanagement bewältigt werden können. Drei Szenarien werden skizziert: Automatisierte Empfehlungen zu weiteren Lerninhalten auf Basis Test-Ergebnisse einer vorgängig genutzten Simulation Individualisierte Hinweise auf Compliance-relevante Wissens-/Lerninhalte auf der Basis von Nutzerdaten sowohl aus einem Moodle-LMS…

Using Enhanced Realities for Learning (eLearning Guild White Paper)

Von Christoph Meier | 1. Juni 2017 | 0 Kommentare

  Die eLearningGuild hat kürzlich ein WhitePaper zum Thema „Using Enhanced Realities for Learning: Are You Ready?“ (von Sharon Vipond) veröffentlicht. Im Mittelpunkt steht ein Selbst-Check zur Selbstverortung in diesem Themengebiet. Ich fand aber die Literaturhinweise am Ende hilfreich. Hier ein kurzer Auszug… Bergamasco, Bardy, and Gopher, editors, Skill Training in Multimodal Virtual Environments Burns,…

Trends im betrieblichen Lernen / Bildungsmanagement (CGS / CLO)

Von Christoph Meier | 22. Mai 2017 | 0 Kommentare

CGS Inc., ein Anbieter von Business Process Outsourcing- und auch von Trainings-Dienstleistungen, hat in Zusammenarbeit mit dem Chief Learning Officer Magazin einen Bericht zum betrieblichen Lernen veröffentlicht (CGS 2017 Enterprise Learning Annual Report). Im Bericht geht es um die aktuell wichtigsten Arbeitsfelder: Entwicklung von Soft Skills Bindung / Motivation von Mitarbeitenden Veränderungsmanagement die Entwicklung der…

Personalentwicklung bei „Deutschlands Besten Arbeitgebern 2017“

Von Christoph Meier | 22. Mai 2017 | 0 Kommentare

Am Rande meines Beitrags zur Personal Süd vor 10 Tagen bin ich auf eine Reihe von Postern gestossen, auf denen einige der als „Beste Arbeitgeber Deutschlands 2017“ ausgezeichneten Unternehmen, sich und aktuelle Projekte im Bereich Personalentwicklung vorstellen. Bei sechs Postern fand ich die dort aufgeführten Personalmassnahmen besonders interessant. Vielleicht können diese ja als Inspirationsquellen dienen……

Suchportal für (deutschsprachige) online-Kurse: edukatico.org

Von Christoph Meier | 22. Mai 2017 | 0 Kommentare

edukatico.org ist ein Such- und Vergleichsportal für online-Kurse, dass von der in München beheimateten edukatico GmbH betrieben wird. Derzeit sind mehr als 5’000 Videokurse aus 22 Fachgebieten (Architektur bis Wirtschaft) verfügbar, davon gut 1’700 in deutscher Sprache. Das ist deutlich mehr als die ca. 50 deutschsprachigen Kurse, die etwa auf class-central.com gelistet sind. Kurse können…

Ryan learns something (Degreed Video Series)

Von Christoph Meier | 6. Mai 2017 | 0 Kommentare

Degreed ist ein Anbieter einer „Learning Experience Platform“ (in der Terminologie von Josh Bersin). Um zu zeigen, wo wir überall lernen (eben nicht nur im Seminarraum oder durch ein Web Based Training) und um die Relevanz des eigenen Produkts aufzuzeigen, hat degreed eine neunteilige Videoserie entwickelt: „Ryan Learns Something“. Degreed hat Ryan 15’000 US$ und…

The disruption of digital learning (Josh Bersin)

Von Christoph Meier | 6. April 2017 | 0 Kommentare

Josh Bersin (Bersin by Deloitte) beobachtet und kommentiert das Feld Personalentwicklung und HR-Management schon lange – häufig mit einem Fokus auf Plattformen und Systeme. Jetzt hat er wieder einen ausführlicheren und lesenswerten Rück- bzw. Ausblick dazu publiziert und 10 „disruptions“ diagnostiziert (man könnte auch etwas nüchterner sagen „Entwicklungstendenzen“). Hier einige zentrale Aussagen (im Blogpost selbst…

Performance support / workplace learning mit AR (ThyssenKrupp & Microsoft)

Von Christoph Meier | 6. April 2017 | 0 Kommentare

Ein dreiminütiges (Promotion-)Video (in englischer Sprache) dazu, wie Service-Techniker Aufzüge warten / reparieren und dabei von einer AR-Umgebung basierend auf Microsofts Hololens unterstützt werden. Machen Augmented Reality-Applikationen im Arbeitskontext Sinn? Wenn man diesem Beispiel folgt: unbedingt. Und was bedeutet das für L&D Profis? Jane Hart hat schon vor einigen Jahren darauf hingewiesen, dass die Entwicklung…