Learning by DESIGN

Ein kurzer Nachklapp zu unserem Bericht zum scil Community Day, bei dem wir ja auch eine intensive Session zu „Design thinking“ hatten:

In der aktuellen Ausgabe von Chief Learning Officer Magazine, zu der ich heute eine Infomail erhalten habe (auf dem Cover steht schon „October“) findet sich ein Artikel über „Learning by DESIGN“, in dem anhand von Beispielen mehrerer Unternehmen verschiedene Aspekte der Umsetzung des Design Thinking-Ansatzes im betrieblichen Bildungsmanagement behandelt werden.

Herausgestellt wird weniger eine spezifische Abfolge von Arbeitsschritten, so wie wir sie unter der Anleitung von Jana Lev am Community Day erlebt haben. Vielmehr schildert der Beitrag etwas allgemeiner die Orientierungen und Herangehenswiesen, die Design Thinking als Problemlösungsprozess mit einem „human centric attitude“ (d.h., einem durchgängigen Fokus auf die Benutzer) zugrunde liegen.

Chief Learning Officer Magazine, October 2014, S. 30-33.

Kommentar verfassen